Home/Die Interaktive Gesprächsführung

Die „Interaktive Gesprächsführung“

verbale- und nonverbale Kommunikation

Schwerpunkte und Trainingsziele:

Interaktiv-280
  • Wie wirke ich auf andere? (meine überzeugende Glaubwürdigkeit)?
  • Was sind die 4 Gesprächsgrundsätze in zwischenmenschlichen Beziehungen?
  • Wie schließe ich ein Gespräch ab, und wann war es „erfolgreich“?
  • Wie schaffe ich Erstkontakte, (der erste und letzte Eindruck eines Gespräches)?
  • Wie führt man ein Gespräch an einen ganz bestimmten Zielpunkt hin?
  • Wie führe ich einen Dialog anstatt einen Monolog? (interaktive Gesprächsführung)
  • Was sind die vier Gesprächsgrundsätze in zwischenmenschlichen Beziehungen?
  • Wie höre ich aktiv meinem Gesprächspartner zu, ohne ihn ständig zu unterbrechen?
  • Beziehungspflege, ist das mehr als nur über SMS, Email oder Facebook zu kommunizieren?
  • Wie gross ist die Bedeutung der „non-verbalen“ Kommunikation in einem Gespräch?
  • Wie wirke ich auf andere? Meine überzeugende Glaubwürdigkeit?
  • Wie führt man ein Gespräch an einen ganz bestimmten Zielpunkt hin?
  • Wie gehe ich mit Einwänden in einem Gespräche um?
  • Wie schließe ich ein Gespräch ab, und wann war es „erfolgreich“?
  • Die grösste Gabe und Fähigkeit in jeder zwischenmenschlichen Beziehung.

>> zurück zu den 3M-Trainingsseminaren